Beuttel Verlag • Karin Beuttel • Wiedenäckerweg 10 • D 73252 Lenningen

Das Hausmittel "Salz-Schnaps" ist landauf, landab in unzähligen Haushalten bekannt und sein Ursprung reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück, als ein englischer Schiffsarzt die einzigartige Symbiose von Meersalz mit Alkohol entdeckte. Das Wissen gelangte in unsere Breiten und Herrn Schmidt, der Verfasser und Übersetzer des Büchleins. "Die Selbsthilfe", ging als so genannter Bader in den 20er 30er und 40er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts von Haus zu Haus und konnte auch so seine eigenen praktischen Erfahrungen mit dem Mittel zu Papier bringen.

 

 

Seit über 30 Jahren liegt die Verbreitung des Büchleins ausschließlich in den Händen des BEUTTEL VERLAGS und die vielen Dankschreiben neueren Datums, sowie die Nachfragen aus ganz Deutschland, aus Kanada und USA, belegen, dass auch heutzutage der "Salz-Schnaps" erfolgreiche Anwendung findet.

 

 

Zu bemerken wäre noch, dass die Leitung und Mitarbeiter des Verlags weder medizinische noch heilpraktische Ratschläge erteilen können und der Gebrauch des Mittels auf eigenes Risiko erfolgt.

Tel.: 07026 / 5242 • Fax: 07026 / 5406 • E-Mail: beuttel.verlag@t-online.de